IT-Weiterbildung für Anfänger und Profis

Informationstechnologie bestimmt unser Leben und Arbeiten. WIFI bietet zahlreiche Ausbildungen im IT-Bereich - für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis. In ganz Österreich nutzen Kursteilnehmer/innen die modernen WIFI-Computer-Labors.

Karrierechancen durch IT-Fachwissen

IT-Skills sind Pflicht im Lebenslauf. Am WIFI haben Einsteiger die Möglichkeit, durch IT-Kurse Ihre Karrierechancen zu vergrößern. Es gibt aber auch IT-Ausbildungen, die zu einem eigenen Beruf in der IT-Branche berechtigen - wie z.B. jene zur/zum Netzwerkadministrator/in oder Mediengestaltung.  

Außerdem gibt es IT-Weiterbildungen zu häufig verwendeten Software-Serien, Zertifikaten wie MSCA (Microsoft-Zertifikat-Schulungen) und Spezialthemen wie Software-Entwicklung, IT-Management oder IT-Security.

Fachakademien und akademische Lehrgänge

In den WIFI-Fachakademien bildet WIFI Fachwirte zu verschiedenen IT-Themen aus. 

Akademische Lehrgänge runden das WIFI-IT-Angebot ab. So kann man den Uni-Lehrgang "Management in Information and Business Technologies" am WIFI absolvieren. WIFI setzt der Weiterbildung im IT-Bereich also keine Grenzen.